Weltfrauentag - Ehemalige ingeus-Kundin

Bei ingeus ist jeder Tag (Welt-) Frauentag!

| Arbeitsuchende Öffentliche Auftraggeber

Jeden Tag unterstützt ingeus Frauen auf dem Weg der beruflichen (Wieder-)Eingliederung und der finanziellen Selbstständigkeit mit passgenauen Beratungsangeboten. Die uns anvertrauten Kundinnen profitieren von unserer langjährigen Expertise im Coaching-Bereich und das spiegelt sich in den Erfolgen der zahlreichen Teilnehmerinnen wider. Eine davon ist Christa* und das ist ihre Geschichte:

„Als ich am ersten Tag zu ingeus kam, war ich unsicher. Ich wusste nicht, was da auf mich zukommt. Naja, dachte ich, es kann ja nicht schaden. In meinem Leben war damals alles durcheinander. Ich wusste nicht, wo ich anfangen soll. Ich hatte eine Idee, was ich will, aber die Hindernisse waren zu groß. Und dann, im Coaching, wurde ICH gefragt: Was wollen Sie? Und ich wollte wissen: Wie kann ich es schaffen, künftig in einem Büro zu arbeiten?

Dank ingeus habe ich es geschafft – loszugehen! Zusammen mit meinem Coach haben wir für die Betreuung meines Kindes gekämpft. Allein hätte ich viel früher aufgegeben. Aber jetzt haben wir einen Platz in der Förderschule und mein Kind ist optimal betreut. Das hätte ich nicht für möglich gehalten!

Und jetzt? Ich mache tatsächlich den MS-Office Führerschein – online und von zuhause aus. Danach folgt der Kurs “Büroassistenz” und ich will unbedingt Lohnbuchhaltung und DATEV lernen. Und parallel halte ich Ausschau nach meiner Traumstelle. Es ist spannend zu sehen, welche Jobmöglichkeiten sich für mich ergeben. Es hat mir besonderen Spaß gemacht, ein Bewerbungsfoto zu erstellen. Es war nicht so wie ich es kannte, denn es ging um ein ganz individuelles Bild. Es ging darum, dass ICH auf dem Bild zu sehen bin - so wie ich bin!

Ich bin durch das Coaching sehr viel selbstbewusster geworden. Ich kann mit meinen (negativen) Gedanken und Gefühlen besser umgehen. Wenn ich Angst habe, lähmt es mich nicht mehr – ich nutze jetzt die Energie der Angst. Durch die Unterstützung habe ich gelernt, dass ich mir selbst Führung geben kann und ich nicht allein mit meinen Sorgen bin. Ich habe es geschafft, aus meiner Verlorenheit und meinem inneren Chaos auszubrechen.

Zum ersten Mal habe ich verstanden, wie gut ein Coaching sein kann. Es war für mich keine Pflicht, sondern „Ich wollte das“. Ich habe gelernt, dass ich eine Frau bin, die etwas erreichen kann und nicht nur eine Mutter und Kinderbetreuerin. Wir haben das geschafft – trotz meiner Selbstzweifel und den vielen persönlichen Hürden. Heute sage ich: Hey, jeder kann in einer schwierigen Situation stecken, aber jeder kann auch etwas daraus lernen, wenn er bereit ist, die Unterstützung anzunehmen.

Mein Ziel ist es nun, eine Teilzeitstelle in meiner Nähe zu finden. Demnächst werde ich mich sehr motiviert bewerben und alles, was ich bei ingeus gelernt habe, umsetzen. Ich weiß, was ich kann und ich weiß, dass ich in einem Büro alle meine Fähigkeiten einbringen kann.”

Wir wünschen Christa alles Gute!

*Name von der Redaktion geändert

 

Wie Christa möchten auch Sie Ihre berufliche Zukunft wieder in die Hand nehmen? Oder Sie interessieren sich für unsere Maßnahmen für Frauen? Ob Mütter, Schwangere, Mädchen oder (Allein-)Erziehende – wir haben das passende für Sie:

ICE

Starke Frauen

EVA

Weitere Coaching Angebote finden Sie hier.

zurück
- Erstgespräch AVGS