Ingeus Ausbildungsmesse – Erfolgreiche Kooperation mit der KAUSA, der HWK und dem Jobcenter in Stuttgart

|   News Detail Galerie | Messen & Veranstaltungen Arbeitgeber Stuttgart

Um nicht nur Jobsuchenden, sondern auch Schulabgänger*Innen und Ausbildungsplatzsuchenden eine Möglichkeit zu bieten, mit potentiellen Ausbildungsbetrieben und Arbeitgebern in Kontakt zu treten, haben sich die KAUSA der IHK Stuttgart, die HWK Stuttgart und das Jobcenter Stuttgart mit Ingeus zusammengeschlossen.

In unseren Räumen in der Rosensteinstraße 22 standen die 

bereit, um den über 100 Besucherinnen und Besuchern Rede und Antwort zu stehen. Diese hatten bereits im Vorfeld die Möglichkeit über Ihre Berater*Innen einen Gesprächstermin zu vereinbaren. 

Großes Interesse für Ausbildungsberufe

Die ausstellenden Unternehmen über den Andrang der Kundinnen und Kunden und von ihren vorbereiteten Unterlagen begeistert. Vor allem das Wohlfahrtswerk hatte nicht mit so viel Interesse für den Bundesfreiwilligendienst gerechnet. Für viele Besucherinnen und Besucher war auch das Angebot der Telekom AG spannend, die Alleinerziehenden und Geflüchteten so genannte Add on-Ausbildungen anbieten. Damit öffnen sich vor allem für Alleinerziehende im Leistungsbezug Möglichkeiten über eine Teilzeitausbildung einen Berufsabschluss zu erlangen.

Wir danken allen Kooperationspartnern und Ausstellern, die sich viel Zeit für jeden Einzelnen Besucher genommen haben und ihnen ganz im Zeichen von Ingeus mit Respekt und Unvoreingenommenheit begegnet sind. Großer Dank gilt auch der Bäckerei Treiber, die es sich nicht hat nehmen lassen für alle frische Brezen zur Stärkung mitzubringen.

Sie interessieren sich für unsere Ausbildungs- und Jobmessen in Stuttgart? Dann wenden Sie sich gerne unter kstreit (at) ingeus.de an unsere Arbeitgeberkoordinatorin Katja Streit. 

Für alle anderen Ingeus Standorte können Sie uns gerne an die info (at) ingeus.de schreiben oder einfach unter 0911 – 21667 - 0 durchklingeln.
 

zurück