Familienfreundliche Unternehmen treffen auf hochmotivierte Eltern

|   News Detail Galerie | Arbeitgeber Köln Messen & Veranstaltungen

Am 19. April 2018 hat Arbeitgeberkoordinator Oliver Mittelviefhaus wieder namhafte Unternehmen in die Räumlichkeiten bei Ingeus in Köln eingeladen.
Die Unternehmen hatten die Gelegenheit, sich den Teilnehmern des NAVI Programms und weiteren Kunden des Jobcenters Köln vorzustellen.

Mit NAVI „Nachhaltige Aktivierung, Vermittlung und Integration“ unterstützten wir Alleinerziehende und Erziehende auf vielfältige Art und Weise bei ihrem (Wieder-)Eintritt in den ersten Arbeitsmarkt.

In ungezwungener Atmosphäre und vertrauter Umgebung konnten die Besucher und Besucherinnen mit den Arbeitgebern ins Gespräch kommen, ihre Bewerbungsunterlagen abgeben oder Termine für Vorstellungsgespräche vereinbaren.

Das Kölner Team hat für diesen Tag ein begleitendes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt. In verschiedenen Vorträgen zu den Themen Telefontraining, Selbstmarketing und Gehirnjogging konnten sich die arbeitsuchenden Eltern informieren und etwaige Wartezeiten sinnvoll nutzen. Ingeus-Erzieherin und Kinderkoordinatorin Katrin Braunroth stand zudem bereit, um mit interessierten Müttern und Vätern Einstellungstests zu üben.

Bewegung bei den Arbeitszeitmodellen

Die Ingeus Niederlassung in Köln arbeitet mit allen Unternehmen, die an diesem Tag vor Ort waren, schon seit längerem sehr erfolgreich zusammen. Besonders erfreulich ist, dass diese Arbeitgeber individuelle Arbeitszeitmodelle anbieten, die sich mit der persönlichen Situation der Erziehenden und Alleinerziehenden optimal vereinbaren lässt.

Die Unternehmen vor Ort zeigten sich sehr begeistert von der Qualität der Bewerbungsunterlagen und der Vorbereitung der Arbeitsuchenden. Ausnahmslos alle Personalvertreter haben angekündigt, auch an zukünftigen Jobmessen in der Niederlassung Köln teilnehmen zu wollen.

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden, die diesen Tag so erfolgreich mitgestaltet haben:

Decathlon GmbH
Ein Hersteller und Händler von Sportgeräten und -bekleidung aus Frankreich. Das Sortiment des 1976 gegründeten Unternehmens bietet Ausrüstung und Bekleidung für über 70 Sportarten.
Allein mit seinen 19 Eigenmarken vertreibt das Unternehmen mittlerweile mehr als 35.000 Artikel in weltweit über 1000 Filialen in 29 Ländern.

InVia Köln e.V
Ein Fachverband innerhalb des Caritasverbandes, der sich überwiegend für benachteiligte junge Menschen in Schule und Beruf einsetzt, ungeachtet ihres Geschlechts, ihrer Herkunft, ihres Glaubens und ihrer körperlichen Verfassung. Die Spannweite reicht heute von Projekten der Jugendhilfe und der Schulsozialarbeit über verschiedene Maßnahmen der Berufsvorbereitung und betrieblichen Integration bis hin zur qualifizierten Betreuung von Schülerinnen und Schülern.

Sonderspass e.V.
Seit seiner Vereinsgründung im Jahre 1994 engagiert sich der Sonderspaß dafür, Menschen mit Behinderung ein selbstbestimmtes Leben und eine gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft in allen Lebensbereichen zu ermöglichen. So bietet Sonderspaß unterschiedliche offene Hilfen zur Unterstützung von Menschen mit Behinderung und ihrer Angehörigen an. Dabei steht bei allen Angeboten der Inklusionsgedanke im Mittelpunkt.

Home Instead GmbH & Co. KG
Das Serviceangebot von Home Instead Seniorenbetreuung umfasst die Betreuung zu Hause, Begleitung außer Haus, Haushaltshilfe sowie Grundpflege. Die Demenzbetreuung sowie die Entlastung pflegender Angehöriger (die sogenannte Verhinderungspflege) runden das Leistungsspektrum ab.

MediaMarktSaturn Power Service GmbH
MediaMarktSaturn ist mit rund 65.000 Mitarbeitern Europas Nummer 1 im Handel mit Consumer Electronics. Das Unternehmen versteht sich als Partner, täglicher Begleiter und Navigator seiner Kunden in einer immer digitaler werdenden Welt. Die Power Service GmbH, eine 100%ige Tochtergesellschaft der Media Saturn Deutschland GmbH, übernimmt mit rund 940 Mitarbeiter/innen nahezu alle Dienstleistungen für Media Märkte und Saturn Häuser.

zurück